Regionalverband Mittelhessen

Angebote für ältere Menschen

  • Menü-Service - Jeden Tag gesund zu Hause essen!

    Menü-Service

    Menü-Service - Jeden Tag gesund zu Hause essen!

    Gesunde Ernährung ist besonders im Alter wichtig, um genügend Abwehrkräfte gegen Krankheiten und altersbedingte Beschwerden zu haben. Die Zubereitung der täglichen Mittagsmahlzeit wird jedoch oft zur Strapaze. Unser Menü-Service kann Sie hierbei mit seinem Angebot unterstützen.

    mehr

  • Hausnotruf-Service - zu jeder Zeit sicher zu Hause leben.

    Hausnotruf-Service

    Hausnotruf-Service - zu jeder Zeit sicher zu Hause leben.

    Möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen - ein Ziel fast aller Menschen. Der Hausnotruf ist eine Einrichtung mit dem Zweck, alten, kranken oder behinderten Menschen, die alleine wohnen, bei einem plötzlich auftretenden Notfall rasch zu helfen.

    mehr

  • Senioren-Notrufhandy Doro Secure 680,Detailansicht Senioren-Notrufhandy Doro Secure 680

    Senioren-Notruf-Handy

    ASB Senioren-Notruf-Handy

    Ab sofort ist über unseren Hausnotruf-Service das neue Senioren-Mobiltelefon "Doro Secure 680" von Bosch Security Systems Deutschland mit Notruftaste erhältlich.

    mehr

Pädagogische Angebote

Rettungsdienst

  • Der Rettungsdienst des ASB Mittelhessen

    Rettungsdienst

    Der Rettungsdienst des ASB Mittelhessen

    Der ASB Mittelhessen zählt neben dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), der Johanniter Unfallhilfe (JUH) und dem Malteser Hilsfdienst (MHD), zu den klassischen Hilfsorganisationen, die die rettungsdienstliche Versorgung der Bevölkerung übernommen haben (Rettungsdienst). Hinzu kommen gebietsweise noch die …

    mehr

  • Katastrophenschutz und Schnelleinsatzgruppe

    Katastrophenschutz und Schnelleinsatzgruppe

    Katastrophenschutz und Schnelleinsatzgruppe

    Naturkatastrophen wie Stürme, Hochwasser und Erdbeben bedrohen den Menschen seit langem in seiner Existenz. Mit der Industrialisierung und der rasanten technisch-wissenschaftlichen Entwicklung kamen Industrie- und Verkehrsunfälle, Eisenbahnunglücke und Flugzeugabstürze als mögliche Gefahrenquellen h…

    mehr

  • Sanitätsdienst bei Großeveranstaltungen

    Sanitätsdienst

    Sanitätsdienst und Veranstaltungsbetreuung

    Der Sanitätsdienst ist eine "klassische" Aufgabe des ASB, die sich aus der Gründungsidee "Hilfe zur Selbsthilfe" und den aller ersten Maßnahmen des ASB, der Schaffung von Erste-Hilfe-Kursen, entwickelt hat. Seinen Sanitätsdienst sieht der ASB nach wie vor als wichtigen Beitrag zum Gesundheitswesen.

    mehr

  • ASJ Großkrotzenburg

    Arbeiter-Samariter-Jugend Großkrotzenburg

    Die Abkürzung ASJ steht für Arbeiter-Samariter-Jugend. Sie ist die selbständige Jugendorganisation des Arbeiter-Samariter-Bundes. Die ASJ ist demokratisch aufgebaut, weder konfessionell noch parteipolitisch gebunden. Die Jugendarbeit des ASB wird (fast) ausschließlich ehrenamtlich getragen.

    mehr

Aktuelles
  • Medieninfo (10/Verein) 09.05.2016

    Erfolgreiches Jahr 2015 für ASB Mittelhessen

    Am Freitag, 29.04.2016 lud der Vorstand des ASB Regionalverband Mittelhessen seine Mitglieder zur alljährlichen Mitgliederversammlung ein. mehr

  • 05.02.2016 Breitenausbildung

    Über 4.000 Personen in 2015 ausgebildet

    Das Jahr der ersten Hilfe beendet der ASB Mittelhessen mit dem besten Ergebnis in der Breitenausbildung seit seiner Gründung. Der Arbeiter Samariter Bund hatte das Jahr 2015 zum Jahr der Ersten Hilfe erhoben. mehr

  • Medieninformation (17/Verein) - 28.09.2015

    Marcus Schönbach zum 2. Landes- vorsitzenden des ASB Hessen gewählt

    Der 1. Vorsitzende des Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Mittelhessen, mit Sitz in Offenbach a.M., wurde am vergangenen Samstag zum zweiten Landesvorsitzenden des Arbeiter-Samariter-Bund Hessen e.V. gewählt. mehr

  • 28.04.2015 Breitenausbildung

    Alle wollen helfen

    Auch Menschen mit Behinderungen erkennen Notfälle und können helfen. Einer besonderen Herausforderung stellte sich Dieter Dänner vom Regionalverband Mittelhessen des Arbeiter Samariter Bunds. Zusammen mit seiner Kollegin Christiane Bergmann arbeiteten sie mit behinderten Menschen am Thema „Notfallsi… mehr

  • 31.03.2015 Allgemeiner Verein

    ASB Mittelhessen erfolgreich aus der Sanierungsphase

    Am Freitag, 27.03.2015 lud der Vorstand des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), Regionalverband Mittelhessen zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung ein. mehr

  • Der ASB empfiehlt vor allem in Pannen oder Unfallsituationen, in der Dunkelheit oder bei schlechten Sichtverhältnissen die mitgeführte Warnweste zu tragen.

    06.02.2015 Breitenausbildung

    Europäischer Tag des Notrufs - Im Notfall gilt europaweit die 112

    Ein Notfall kann immer und überall passieren. Ob Sturz, Herzinfarkt, Unfall oder Feuer – in Deutsch-land wird im Ernstfall die 112 gewählt. Wen aber rufe ich an, wenn ich im Ausland Hilfe benötige? mehr

  • 27.01.2015 Breitenausbildung

    Erste-Hilfe Ausbildung im Wandel

    Bundesweit wurde die alte Ausbildungsstruktur diskutiert und ab April 2015 sollen neue Lehrpläne die Ausbildung attraktiver machen. Der Standard Erste-Hilfe-Lehrgang wird von 16 auf 9 Unterrichtseinheiten verkürzt. Das bedeute, dass der Lehrgang auch an einem einzigen Tag abgeschlossen werden kann. mehr

  • Peter Hähn präsentiert ein Niederflurbett und eine Signalmatte

    17.10.2014 Dementenbetreuung

    Vorträge "Im Blickpunkt: Demenz" stoßen auf reges Interesse

    Die Referate im Rahmen des Aktionsmonats „Im Blickpunkt: Demenz“ treffen auf einen Bedarf bei den Betroffenen und pflegenden Angehörigen. Frau Ursula Wiesner, psycho- gerontologische Fachkraft des Arbeiter-Samariter-Bundes, bot mit ihrem Vortrag „Demenz: Ein Begriff – viele Gesichter“ den Anwesenden… mehr

  • false

    15.10.2014 Dementenbetreuung

    Im Blickpunkt Demenz - Kinoabend in Heldenbergen

    Am 9. Oktober 2014 veranstaltete der ASB Regionalverband Mittelhessen, im Rahmen seines Aktionsmonats unter dem Motto „Im Blickpunkt: Demenz“, in Zusammenarbeit mit dem Luxor Filmpalast Heldenbergen einen Kinoabend. mehr

  • false

    14.10.2014 Dementenbetreuung

    "Omas Apfelkuchen" - Lesestunde in den Kindergärten in Niederdorfelden und Heldenbergen

    Im Rahmen ihres Aktionsmonats besuchten Sigrid Reichhold und Ursula Wiesner vom Arbeiter-Samariter-Bund die Kindertages- stätte Pusteblume in Nieder- dorfelden und den Katholischen Kindergarten in Nidderau-Heldenbergen. mehr

  • false

    08.10.2014 Dementenbetreuung

    15 Jahre ehrenamtliches Engagement in der Altenhilfe - der ASB ehrt seine Mitarbeiter

    Die Auftaktveranstaltung des Aktionsmonats unter dem Motto „Im Blickpunkt: Demenz“ widmete der ASB seinen ehrenamtlichen Mitarbeitern. Zum Dank für ihr Engagement lud der Vorstand zum Italienischen Büfett ins Gambero Rosso in Nidderau ein. mehr

  • Regionalgeschäftsführer gratuliert den ersten Notfallsanitätern der Region Mittelhessen

    13.08.2014 Rettungsdienst

    Der ASB Regionalverband Mittelhessen hat seine ersten “Notfallsanitäter“

    Im April und Juli 2014 fanden beim Arbeiter-Samariter-Bund erste landesweite Ergänzungsprüfungen für Rettungsassistenten zu Notfallsanitätern statt. Bei diesen Prüfungen konnten die Mitarbeiter des ASB Regionalverband Mittelhessen die Qualifikation zum Notfallsanitäter erlangen. mehr

  • Collage von Vorführungen der Rettungshundestaffel Mittelhessen

    26.08.2014 Rettungshundestaffel

    Gießener Landes- gartenschaugelände im Zeichen der Retter und Helfer

    Am 06. und 07. September 2014 steht die Landesgartenschau Gießen ganz im Zeichen des Blaulichts. Feuerwehr, Polizei und Hilfsorganisationen präsen- tieren sich und ihre Leistungen ausgiebig und eindrucksvoll in der Wieseckaue. Ab Mittag zeigt unsere Rettungshundestaffel mehrere Vorführungen. mehr

  • false

    08.05.2014 Ambulante Pflege

    ASB- Pflegebroschüren für Migranten

    Am 12. Mai 2014 ist "Internationaler Tag der Pflege" - Pflegebedürftige Senioren, die kaum Deutsch sprechen, nehmen soziale Hilfsangebote zu wenig wahr. Denn ihnen fehlen oft verständliche Informationen darüber, welche Unterstützungsmöglichkeiten und Pflegeleistungen es gibt. mehr

  • Der neu gewählte Vorstand von links nach rechts: Dominik Duttiné, Helmut Trebus, Marcus Schönbach, Manfred Bott, Daniela Harnacke, Dirk Trageser, Klaus März, Steffen Ofenstein, Alexander Strombach, (fehlend: Dr. Thomas Spies)

    28.03.2014 Verein allgemein

    Hauptversammlung des Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Mittelhessen

    Am 28. März 2014 fand die ordentliche Hauptversammlung mit Neuwahlen statt. Der noch amtierende 1. Vorsitzende Marcus Schönbach begrüßte die erschienenen Mitglieder des Regionalverbandes, des Vorstandes, der Kontrollkommission sowie die anwesenden Mitarbeiter. mehr

  • Übergabe der neuen Skoda Citgo an die Mitarbeiter des Ambulanten Pflegedienstes

    26.03.2014 Ambulanter Pflegedienst

    Fahrzeugübergabe: ASB nimmt 27 Skoda Citigo für die Ambulante Pflege in Betrieb

    Auf neuen Rädern unterwegs zum Kunden: Die Fahrzeugflotte des Regionalverbandes Mittelhessen des Arbeiter-Samariter-Bundes fährt nun nach Ablauf der vorangegangenen Leasingperiode neue Fahrzeuge. mehr

  • Neues Rettungsdienstfahrzeug am Standort Offenbach

    28.02.2014 Rettungsdienst

    Neue Rettungs- dienstfahrzeuge in Offenbach und in der Wetterau

    Direkt nach der Abnahme des Fahrzeugs durch die Berufs- feuerwehr Offenbach wurde das Fahrzeug in Dienst gestellt. Das Fahrzeug ist ein Mercedes Sprinter mit einem Spezial- ausbau der Fa. Strobel. mehr

  • Teilnehmer des Erste-Hilfe-Kurses erlernen die stabile Seitenlage.

    03.01.2014 Breitenausbildung

    Jahresbilanz der ASB Breitenaus- bildung, Kostenlo- se Erste-Hilfe Lehrgänge

    Ein erheblicher Umbruch prägte die Breitenaus- bildung im Jahr 2013. Bereits im vorangegan- genen Jahr 2012 hatten haupt- amtliche Kräfte dieses Bereiches ihre Mitarbeit beendet oder auf- geben müssen. Das führte zu großen Herausforderungen für die Weiterführung des Lehrgangsangebotes. mehr

  • Staffelführer Alexander Strombach und sein Rettungshund Mr. Jones nehmen den neu beklebten Kommandowagen von Denny Nachtigall in Empfang

    18.12.2013 Rettungshundestaffel

    Ein zweites Einsatzfahrzeug für die Rettungs- hundestaffel Mittelhessen

    Endlich können die Mitglieder der Rettungshundestaffel des ASB ihr zweites Einsatzfahrzeug ein- weihen. Der Opel Frontera ist ein Geschenk des ASB Frankfurt und ist nun vollständig neu beklebt und auf die Bedürfnisse der Rettungshundestaffel abge- stimmt und umgebaut worden. mehr

  • Trümmertraining der Rettungshundestaffel Mittelhessen vor Ort in Gießen

    29.11.2013 Rettungshundestaffel

    Proben für den Ernstfall – Trümmertraining bei der Firma Poppe in Gießen

    Die aktuellen Ereignisse in Riga zeigen, wie schnell es zu einem Trümmereinsatz kommen kann und gerade dann ist besonders schnelle Hilfe gefragt, um die Verschütteten zu retten. Aber nicht nur im Ausland auch in Deutschland kommt es immer wieder zu Gebäudeeinstürzen. mehr

  • Senioren-Notrufhandy Doro Secure 680,

    Angebote für ältere Menschen

    Senioren-Notruf-Handy

    Ab sofort ist über unseren Hausnotruf-Service das neue Senioren-Mobiltelefon "Doro Secure 680" von Bosch Security Systems Deutschland mit Notruftaste erhältlich. mehr

  • Rettungshund Alice verbellt eine Person beim Verweistest

    Rettungshundestaffel

    Alle Jahre wieder – Herbstprüfung Rettungshunde- staffel des ASB Mittelhessen

    Es war mal wieder soweit. Am Samstag, den 12. Oktober 2013 fand eine Flächenprüfung der Rettungshundestaffel Mittelhessen des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) statt. Jedes Rettungshundeteam muss alle 1 ½ Jahre eine solche Prüfung ablegen, um so seine Einsatzfähigkeit unter Beweis zu stellen. mehr

  • Eröffnungsrede, Herr Helmut Trebus, Vorstand Regionalverband Mittelhessen

    Akademische Feierstunde des ASB Regionalverband Mittelhessen

    Am 28.09.2013 fand anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des ASB Regionalverband Mittelhessen am Standort Offenbach die Akademische Feierstunde statt. Zahlreiche Gäste waren gekommen. mehr

  • ASB Rettungshundestaffel nimmt an Katastrophenschutzübung teil

    Rettungshundestaffel

    ASB Rettungshunde- staffel nimmt an Katastrophen- schutzübung teil

    Auf Einladung der Stadt Offenbach durfte die Rettungshundestaffel Mittelhessen des Arbeiter-Samariter-Bund aus Gießen am Samstag an der jährlichen Katastrophenübung der Stadt teilnehmen. mehr

24 Beiträge

Zur Übersicht "Ihr ASB vor Ort"

Standorte Mittelhessen