Schülerbetreuung in Hanau

Brüder-Grimm-Schule in Hanau

Wir, die ASB-Schülerbetreuung der Brüder-Grimm-Schule in Hanau bieten unseren Kindern eine märchenhafte Nachmittagsbetreuung mit einem vielfältigen Angebot

Ob basteln, spielen, toben oder auch entspannen – unsere Kinder können sich frei nach ihren Interessen und Bedürfnissen ausleb

Dabei steht uns die Brüder-Grimm-Schule als zentraler Kooperationspartner zur Seite. Zu den Räumlichkeiten zählen: Betreuungsräume, Chillraum, Schulbücherei, Werkräume, Lernwerkstatt, Aula, Schulküche und natürlich auch die Mensa, in der gemeinsam gegessen wird. Neben unseren Räumen steht uns auch der große Schulhof zur Verfügung. Dieser bietet genügend Platz, um mit den zahlreichen Außenspielfahrzeugen herum zu fahren, Fußball zu spielen oder anderen sportlichen Aktivitäten nachzugehen. Hierfür stehen 2 große Spielkisten sowie 3 Roller, 3 Kettcars, 2 Liegefahrräder und ein kleiner Bus mit Platz für 4 Kinder bereit. Auch sonst bietet der Hof viel Raum für Entdeckungs- und Rückzugsmöglichkeiten.

 

 

Kontakt Märchenwölfe

Brüder-Grimm-Schule  Stresemannstr.10  63450 Hanau

Tel.: 0152 32073607  Ansprechpartner: Phillip Koziarek

EmaiL: phillip.koziarek@asb-mittelhessen.de

 

 

Alle wichtigen Informationen zur Schülerbetreuung auf einen Klick:

Unsere Öffnungs- & Schließzeiten

Unsere Öffnungs- und Schließzeiten sind angelehnt an die Ferien- und Brückentage der Schule.

Betreuungsöffnungszeiten:

  • schultäglich montags bis donnerstags von 13:00 bis 17:00
  • Uhr und freitags von 13:00 bis 15:00 Uhr

Ferienbetreuungszeiten:

1 Woche in den Winterferien 

02. - 06. 01.2017

1 Woche in den Osterferien

03. - 07.04.2017

2 Wochen in den Sommerferien

03. - 14.07.2017

1 Woche in den Herbstferien

09. - 13.10.2017

 

Die Ferienbetreuung findet dabei in der August-Gaul-Schule in Hanau statt und kann von den Eltern für unsere kleinen Wölfe der Brüder-Grimm-Schule gebucht werden.

Schließzeiten: 

27.02.2017

Rosenmontag

31.03.2017

Mitarbeiterfortbildungstag

01.05.2017

Maifeiertag

25.05.2017

Christi Himmelfahrt

26.05.2017 

beweglicher Ferientag

03.07 - 11.08.2017

Sommerferien

06.10.2017

Mitarbeiterfortbildungstag

27. - 29.12.2017

Winterferien

Unser Team

Unser sechsköpfiges Team kümmert sich um eine herzliche, humorvolle und liebevolle Betreuung, um den Kindern Raum für individuelle Interessen ebenso wie eine anregende Lernumgebung zu geben. Jeder von uns hat andere Stärken und Talente, mit denen wir die Kinder begeistern möchten und immer wieder auch von ihnen begeistert werden. Daher bietet jedes Teammitglied AG’s und Projekte an, in denen es sein individuelles Potenzial nutzen und die Kinder in Staunen versetzen kann. Als eingeschworenes Team geben wir den Kindern den Halt und die Sicherheit, den sie brauchen, um wachsen und sich entwickeln zu können.

Unser Tagesablauf

Für unsere ganz kleinen Wölfe (Vorklasse, 1. und 2. Klasse) beginnt der Ganztag um 12:00 Uhr mit dem Schulende. Dann werden die Ranzen in die Schränke geräumt, man meldet sich in der Betreuung an und hat die Möglichkeit zu spielen. Wenn dann unsere größeren Wölfe (3. und 4. Klasse) um 12:45 dazukommen und sich angemeldet haben, geht es zum Händewaschen und dem gemeinsamen Mittagessen. Mit vollem Bauch haben die Kinder dann bis 14:00 Uhr erneut Zeit, zu spielen und herumzutoben, bevor es zu verschiedenen AG Angeboten oder zur Studienzeit geht. Für alle anderen Kinder findet ein abwechslungsreiches Programm statt, welches sie bei Interesse nutzen können oder auch eigene Ideen und Wünsche einbringen. Um 15:00 Uhr begeben sich unsere Märchenwölfe zur Abmeldung, werden von ihren Eltern abgeholt und verabschieden sich nach einem ereignisreichen Tag bei ihren Betreuern.

Unsere Schwerpunkte

Einen Schwerpunkt der Märchenwölfe stellt das weitreichende Angebot an AG’s dar. Gemeinsam mit Lehrern und externen Fachkräften bieten wir unseren Wölfen zwischen 14:00 und 15:00 Uhr die Möglichkeit, zwischen fast 20 verschiedenen AG’s auszuwählen. Darunter zählen sportliche Aktivitäten wie die Sport AG, die Tanz und Rhythmus AG oder alles rund um den Ball, künstlerische Arbeiten wie die Kreativ AG, Handarbeiten oder Maltechniken quer durch die Kunst, themenbezogene Angebote wie die Ritter AG oder Dino AG. Auch im musikalischen Bereich können Kinder in der Flöten AG oder im Chor ihren Spaß haben. Das reichhaltige AG-Angebot wechselt dabei halbjährlich und kann sich durchaus noch erweitern, damit jedes Kind seine eigenen Interessen verfolgen und an verschiedensten Aktivitäten partizipieren kann.

Unser Mittagessen

Das Mittagessen wird in der schuleigenen Mensa bei einem geselligen Beisammensein gegessen. Hier sitzen unsere Wölfe mit ihren Gruppenbetreuern gemeinsam an Gruppentischen, wünschen sich einen guten Appetit und genießen das abwechslungsreiche Essen. Beliefert werden wir vom Kindernest Hanau, welches bereits viele verschiedene Kindertagesstätten, Horte oder Schülerbetreuungen mit reichhaltiger Kost verwöhnt. Natürlich ist auch für unsere Vegetarier etwas Spezielles dabei und jeder freut sich auf den leckeren Nachtisch danach. Für uns ist es wichtig, dass die Kinder neben einem vollen Bauch auch  die Möglichkeit bekommen, zusammen über den Tag, die Schule oder ihre Erlebnisse zu reden. Denn zusammen zu essen bedeutet nicht nur satt zu werden, sondern auch miteinander in Ruhe ins Gespräch zu kommen ebenso wie als Tischdienst Verantwortung für einen sauberen und aufgeräumten Gruppentisch zu übernehmen.

Unsere Räumlichkeiten

Die Märchenwölfe greifen partnerschaftlich auf Räumlichkeiten der Schule zurück. Unseren kleinen Wölfen stehen daher Werkräume, ein Musikraum, ein Spieleraum, die Schulbücherei, ein Chillraum, ein Schwarzlichttheater und weitere Funktionsräume zur Verfügung. Dadurch ist es uns möglich, eine lebendige und abwechslungsreiche Betreuung mit verschiedenen AG’s und Projekten anzubieten. Der große Schulhof lockt die kleinen Wölfe auch immer wieder nach Draußen, wo geklettert, mit verschiedenen Außenfahrzeugen gefahren oder wild herumgetobt werden kann. Ob werken, tischkickern, basteln, spielen und seiner Phantasie freien lauf lassen – hier haben die Kinder die Möglichkeiten, ihren individuellen Interessen nachzugehen.

Unsere Anmeldung

Eine Platzvergabe für ein neues Schuljahr findet bis Ende März statt. Dafür benötigen wir die ausgefüllte Anmeldung mit den Arbeitgeberbescheinigungen bis zum 31. Januar eines Jahres. Anmeldungen gibt es in der ASB Schülerbetreuung und hier:

Formulare:

Angebote in den Ferien

Die Ferienspiele finden für alle angemeldeten Kinder wechselweise in der Brüder-Grimm-Schule, Stresemannstr. 10, 63450 Hanau oder an der August-Gaul-Schule, Patershäuser Str. 6, 63457 Hanau, statt. Dabei ist es unser Wunsch, den Kindern ein aufregendes und abwechslungsreiches Angebot anzubieten.

Ferienprogramm zum Download:

Aktuelles