Ferienbetreuung in Hanau

August-Gaul-Schule in Hanau

Die Ferienspiele finden für alle angemeldeten Kinder in der August-Gaul-Schule, Patershäuser Str. 6, 63457 Hanau, statt. Während dieser Zeit möchten wir mit den Kinder kreatives basteln, Spiele spielen, Ausflüge machen und vor allem sehr viel Spaß haben. Hierzu nutzen wir die Betreuungsräume, verschiedene Klassenzimmer, die Küche, den Medienraum, den Computerraum sowie die Turnhalle mit vielen verschieden Sportgeräten.

Das Außengelände der Schule ist sehr groß. Neben dem großen Hof, lädt vor allem die schöne große Wiese zum draußen verweilen ein, und lässt sich gerade im Sommer wunderbar für Wasserspiele nutzen. Aber auch die Tischtennisplatte, der Basketballkorb und das Klettergerüst laden immer wieder zum spielen ein.

In 10 - 15 Minuten sind der Abenteuerspielplatz, das Schwimmbad, die Mainufer mit seinen Wiesen erreichbar. Ebenso befinden sich andere attraktive Ausflugsziele in erreichbarer Nähe (z.B. Fasanerie, Kino,…).

An der Schule gibt es eine Fahrradabstellfläche sowie genügend Parkmöglichkeiten.

Alle wichtigen Informationen auf einen Klick:

 

Zeiten

Die Ferienbetreuung findet entweder an der August-Gaul-Schule oder an der Brüder-Grimm-Schule von 8:00 bis 16:00 Uhr statt.

  • Herbstferien 2017      :      09.10. bis 13.10.2017 in der August-Gaul-Schule
  • Winterferien 2018      :     08.01. bis 12.01.2018  in der August-Gaul-Schule
  • Osterferien 2018        :     26.03. bis 29.03.2018  in der August-Gaul-Schule
  • Sommerferien 2018   :     25.06. bis 07.07.2018  in der Brüder-Grimm-Schule

Wer kann teilnehmen

Alle Kinder der 1. bis 5. Klasse, die eine ASB-Schülerbetreuung besuchen und Gastkinder.

Verpflegung

Bei den Ferienspielen gibt es täglich eine frisch zubereitete, warme, schweinefleisch- freie Mittagsmahlzeit die wir wie gewohnt im Bistro des Martin-Luther-Stifts zu uns nehmen. Für die Ausflüge werden zusammen mit den Kindern Lunchpakete gepackt, so dass auch hier - z. B. auf dem Abenteuerspielplatz - noch eine richtige "Tafelrunde" entstehen kann. Ebenso wird täglich frisches Obst aufgetischt. Während der Ferienspiele steht den Kindern durchgängig Wasser und Tee als Getränk zur Verfügung.

Bus/Anfahrt/Treffpunkt

Die Ferienbetreuung beginnt und endet immer an der August-Gaul-Schule.
Treffpunkt  08:00 Uhr
Abholung  16:00 Uhr
Die Kinder müssen bis spätestens 09:00 Uhr da sein.

Ausflüge werden mit öffentlichen Verkehrsmitteln gestaltet.
An Ausflugstagen müssen die Kinder um 08:00 Uhr in der August-Gaul-Schule sein.
Die Abholung ist dann ebenfalls direkt an der Schule um 16:00 Uhr

Teilnehmerbeitrag

Der Gesamtbeitrag der Ferienbetreuung umfasst Betreuungskosten, Mittagstisch, Fahrt-, Eintritts- und Ausflugskosten. Die Höhe des Elternbeitrags ist der aktuellen Anmeldung der Ferienbetreuung zu entnehmen. Der Kostenbeitrag pro Woche und Kind ist per Lastschrift an den ASB zu leisten.

Der Elternbeitrag ist auch dann in voller Höhe zu entrichten, wenn das Kind nicht für die Gesamtdauer an den Ferienspielen teilnimmt.

Aktivitäten

Die Ferienspiele bieten unter einem besonderen Motto jede Wochen Spiel, Spaß und Action, verbunden mit einer verlässlichen Betreuung.

Spiel, Sport, Basteln, Schminken, Verkleiden, alte Freunde treffen oder neue kennenlernen, dies findet nicht nur in der Schule statt, sondern dazu steht den Gruppen exklusiv auch Sporthalle zur Verfügung. An mehreren Tagen werden die Kinder Ausflüge zu spannenden und interessanten Zielen in der Umgebung unternehmen. Schnitzeljadgten im und um das Gebäude, Koch-AGs und Filmvorführungen gehören auch zum Programm.

Oft machen die Gruppen Ausflüge zu Zielen in der Region, die mit dem jeweiligen Motto der Ferienspiele in Verbindung stehen. Es können aber ganz einfach Spielplätze der Region oder die Fasanerie auf dem Programm stehen.

Die Eltern erklären sich damit einverstanden, dass das Kind an den geplanten Aktivitäten und Ausflügen teilnehmen darf.

Während Schlechtwetterphasen möchten wir Sie bitten, Ihren Kindern regengerechte Kleidung und entsprechendes Schuhwerk einzupacken.

  •  Aktivitäten in der August-Gaul-Schule

 Hier finden die Ferienspiele statt. Hier stehen uns verschiedene Räume zur Verfügung in denen gebastelt, gemalt, gespielt und in Rollenspielen der Fantasie freier Lauf gelassen werden kann. Wir kreieren beispielsweise unser eigenes Kino mit selbstgemachtem Popcorn und selbstgestalteten Eintrittskarten. In der August Gaul Schule gibt es das Mittagessen und auf dem Schulhof kann Fussball und Tischtennis gespielt, auf Klettergerüsten geklettert, gehangelt, Jonglieren gelernt, und noch vieles, vieles mehr gemacht werden.

  • Aktivitäten in der Sporthalle

 Die Sporthalle der August Gaul Schule steht bei den Ferienspielen zur Verfügung. Fußball (mit weichen Bällen), Turnen, Tanzen, Basketball, Völkerball (Kistenklettern und natürlich sonst alles was Action und Spaß bringt, ist hier angesagt.

  • Aktivitäten auf dem Abenteuerspielplatz

Nur 5 - 10 Gehminuten von der August Gaul Schule ist der Abenteuerspielplatz entfernt. Spielen, toben, Versteckspielen seiner Fantasie freien Lauf lassen und noch vieles mehr erwartet alle Abenteurer auf dem Spielplatz.

  • Aktivitäten in Form von Ausflügen

Oft machen die Gruppen Ausflüge zu Zielen in der Region, die mit dem jeweiligen Motto der Ferienspiele in Verbindung stehen. Es können aber ganz einfach Spielplätze der Region, das Tierrefugium oder die Fasanerie in Hanau auf dem Programm stehen.

Anmeldung

Eine Anmeldung zu den ASB-Ferienspielen erhalten Sie in unseren Schülerbetreuungen an der

Ferien-Impressionen / Bilder

Aktuelles Ferienprogramm

 Informationen zu unserem Ferienprogramm erhalten Sie in unseren Schülerbetreuungen an der